Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Typische Probleme bei der Stereomontage 1 30 Jan 2021 17:09 #21

  • machzwei
  • machzweis Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 107
  • Dank erhalten: 27
Großartig erklärt und ebenso programmiert, Cosima!
Gratulation dem Forum zu diesem Lehrer!
Vielen Dank für dieses Anleitungsvideo, das wieder zeigt, dass Dein Programm eine universelle Hilfe für den Stereofotografen ist, wenn Korrekturen zu einem befriedigenden Bildergebnis führen sollen.
Da werde ich mich also einarbeiten - mit Hilfe dieser Videos wohl kein unüberwindbares Problem -
denn die Möglichkeiten und Handhabung haben mich überzeugt.
Auf weitere hilfreiche Beiträge freut sich Ralf

--- ich hoffe nicht lästig zu werden ---

Der Montagevorschlag von DiSi - danke erstmal für die Beteiligung - wird noch zu diskutieren sein.

Meine Bearbeitung habe ich inzwischen mal bei der FC eingestellt, da ich noch ein Foto frei hatte.
Version für POL-Monitor (später folgt sbs-Version per Link)
Montage Nürnberg Burg
Behauptungen können einfach durch Bild- und Videobeispiele belegt werden
Folgende Benutzer bedankten sich: cosima

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von machzwei. Grund: Ergänzung

Typische Probleme bei der Stereomontage 1 01 Feb 2021 09:55 #22

  • machzwei
  • machzweis Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 107
  • Dank erhalten: 27
Es ist bei der Bearbeitung von DiSi geblieben. Daher mein Beitrag.
Das Senkrechtstellen des Turmes, der vermutlich wirklich sehr senkrecht steht, bewirkt mit den üblichen Methoden der Ausrichtung eine Verzerrung der realen Proportionen. Das Stereo wirkt auf mich unnatürlich: Der Turm ist jetzt oval und das Dach schief aufgesetzt. Es interessiert mich, ob dieser Anblick tatsächlich als korrekt angesehen wird.
So wird die Schieflage von Gebäuden in der Stereofotografie immer wieder als akzeptabel angesehen, obwohl man z.B. mit COSIMA - wie vorgeführt - oder SPM, keinerlei Probleme hat, diese zu beseitigen,
Das Stereo von DiSi ist für mich daher eine Zwischenlösung, bei der die letzte Korrektur fehlt.
Es interessiert mich, wie die Betrachter über beide Darstellungen denken.
Die Verzerrungen werden desto schlimmer, je näher die Gebäude am Rand stehen.

Meine Lösung unten. Das größere Bild wird noch verlinkt. Erläuterungen evtl. später.
Behauptungen können einfach durch Bild- und Videobeispiele belegt werden
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Typische Probleme bei der Stereomontage 1 01 Feb 2021 12:32 #23

  • DiSi
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 25
ACHTUNG!!

habe diese Meldung von meinem think pad gesendet.

Habe mir beim download des Nürnberg Burg Bildes von mach zwei vermutlich eine Seuche eingefangen!

Mein Antivirenprogramm eset werkelt seil längerer Zeit an der Burg Nürnberg und versuchte diese Datei zu recyclen.
Habe keinen Zugriff mehr auf die Dateiordner. Sch....

Dieter

Inzwischen ist geklärt, dass die Bilddatei nicht die Ursache der Computerprobleme war. jpg-Dateien können keine Viren enthalten. Das Übrige hat Dieter im Beitrag #27 beschrieben.
StereoMod

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von StereoMod. Grund: Hinweis auf einen neueren Beitrag

Typische Probleme bei der Stereomontage 1 01 Feb 2021 16:21 #24

  • machzwei
  • machzweis Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 107
  • Dank erhalten: 27
Mit Bitdefender und Malwarebytes überprüft. Nichts festgestellt!
Ist Dein Browser infiziert? Danke für den Hinweis sagt
Ralf
Ich habe den Download jetzt verboten.
Ansehen geht noch.
Behauptungen können einfach durch Bild- und Videobeispiele belegt werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von machzwei. Grund: Ergänzung

Typische Probleme bei der Stereomontage 1 01 Feb 2021 20:16 #25

  • cosima
  • cosimas Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • COrrect Stereo IMAges
  • Beiträge: 38
  • Dank erhalten: 36
@Ralf
ich habe bei dem Nürnbergbild auf eine Demo mit Cosima verzichtet, da hier keine neuen Aspekte mehr zur Sprache gekommen wären. Da die Korrektur der stürzenden Linien natürlich keine lokalen Höhenfehler produzieren dürfen, sind immer nur horizontale Verschiebungen erlaubt, egal mit welchem Programm man das macht. Damit deformiert sich aber ein Rechteck am Bildrand zu einem Parallelogramm. Das ist immer so, fällt nur nicht immer so stark auf wie bei dem "ziemlich schräg" fotografierten Turm.

Was ist nun perspektivisch richtig und was falsch? Eine gleichzeitig spannende, aber auch müßige Frage! Ich wage da keine allgemeine Antwort. Für mich selbst lasse ich mich in der Regel davon leiten, ob mir irgendetwas an einem Bild "komisch" vorkommt oder nicht. Stürzende Linien korrigiere ich selten, und wenn, dann noch seltener zu 100%. Aber das soll keine Vorgabe sein, sondern bestenfalls eine ganz persönliche Sicht unter vielen anderen...

@ DiSi
Bilder können an sich keine Viren enthalten, denn Bilder werden nicht ausgeführt. Ein wirksamer Schutz vor Täuschung ist deshalb die Anzeige der Dateiendung im Explorer. Solange man dann keine datei.jpg.com o.ä. angezeigt bekommt, ist alles im Lot :-) Schon mal die Laufwerksüberprüfung gestartet (CHKDSK /F /R) ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von gpherbig.

Typische Probleme bei der Stereomontage 1 02 Feb 2021 11:01 #26

  • machzwei
  • machzweis Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 107
  • Dank erhalten: 27
Danke für die Darlegung der persönlichen Ansicht zur geometrischen Ausgestaltung der Stereos, Cosima.
Im vorliegenden Thread wurde gezeigt, wie die möglichst qualitätsschonende Angleichung der Bildpaare
an die mehr oder minder stark ausgeprägten individuellen Raumsichtbedürfnisse recht einfach und zielsicher
ausgeführt werden kann. Habe Dir schon dafür gedankt - zumal Deine Anleitung sympathisch daher kommt.
Für meine Raumsicht sind - leider - öfters korrekturerheischende Abweichungen zu erkennen, die ich dann
für ein mir angenehmes Stereobild beseitigen muss.


Zum Turm oben möchte ich noch anfügen:
Hier habe ich den in der Waagerechten eingesetzten Algorithmus partiell für die Senkrechte angewendet
und dabei den zu vermutenden Hintergrund ergänzt und überlagert. Es muss jeder selbst entscheiden,
welcher Version ihm natürlicher erscheint.
Viele Grüße von Ralf

In meiner Diaschau von Nürnberg hatte ich ein anderes Vorgehen angewandt, welches einen merkbaren
Fehler bewirkte.
3D 4K Version:


Dürfte auf Youtube virenfrei zu betrachten sein.:)

Nach der erfolgreichen Besprechung möchte ich nun ein neues Thema zur Bearbeitung von Stereos beginnen.
Insbesondere notwendige Anpassungen, die sich aus der Praxis ergeben haben und die den Lesern und Betrachtern
vielleicht in einigen Situationen schon begegnet sind.
Behauptungen können einfach durch Bild- und Videobeispiele belegt werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Typische Probleme bei der Stereomontage 1 13 Feb 2021 12:49 #27

  • DiSi
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 25
Hallo liebe Stereofreunde,

ich will kurz Bescheid über das Befinden meines Rechners geben.

Wie schon beschrieben hatte ich dann keinen Zugriff mehr auf die Ordner und Dateien.

Zum Glück habe ich einen Nachbarn der PC Affin ist.
Der hatte den Rechner dann 2 Tage unter seinen Fittichen
und hat mit mehreren Reinigungsprogrammen den Schaden behoben.

Was es nun genau war konnte er letztenendes auch nicht sagen.

Aber geht wieder, und vermutlich war die Datei von machzwei auch nicht der Auslöser, so wie cosima es analysiert hat.

Sorry dass ich darüber noch keine Rückmeldung gegeben habe.

Ich halte es hiermit für richtig machzwei von dem Verdacht der - Virenschleuder - zu befreien.

Als dann auf ein weiteres Viren-freies Miteinander

bis denne
Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von StereoMod.

Typische Probleme bei der Stereomontage 1 16 Mär 2021 19:17 #28

  • machzwei
  • machzweis Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 107
  • Dank erhalten: 27
Zur Themenreihe habe ich eben ein Motiv gefunden, das ebenfalls einer Korrektur bedarf.
Vermutlich ist das auch wieder eine Aufgabe, die vorteilhaft mit Cosima erledigt werden kann.
zum größeren Bild bzw. Download
Solche "Probleme" ergeben sich immer wieder in Kircheninnenräumen, wenn der Standort nicht optimal gewählt ist.
Ich habe den Ausgleich mit meinem üblichen Handwerkszeug PhotoImpact  ausgeführt. 
Hier als Vorschau:


 
Behauptungen können einfach durch Bild- und Videobeispiele belegt werden
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Ladezeit der Seite: 0.806 Sekunden
Powered by Kunena Forum