Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

eure eigenen Bilder für View- Master und ähnliche Diabetrachter 10 Mai 2022 10:18 #1

  • der Tilo
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 2
Ich vermute, das wird heutzutage fast keiner mehr machen, es gibt einfachere Methoden, stereoskopisch Bilder zu schauen. Aber z.B. als Geschenk oder auch für das schnelle Bilder betrachten unterwegs finde ich es eigentlich super.

Es gab ja für den View- Master Fotoapparate,  Blankoscheiben und weiteres Zubehör zum einkleben eigener Dias und auch Perspektrum verkauft einen Betrachter. Hat das mal jemand gemacht?
Ich stelle es mir nicht einfach vor, es ist sicher recht fummlig, die einzelnen kleinen Bilder zurecht zu schneiden und auszurichten?

​​​​​​Es gibt ja mit dem Retroviewer eine einfachere Möglichkeit, die Scheiben am Computer zu erstellen und hochzuladen und man bekommt sie dann fertig zugeschickt. Nicht ganz billig, aber dem Zeitaufwand, den ich sonst hätte angemessen.
Kann da  jemand was zur Qualität sagen, was haltet ihr davon?



​​​​

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von der Tilo.

eure eigenen Bilder für View- Master und ähnliche Diabetrachter 11 Mai 2022 16:25 #2

  • der Tilo
  • Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 2
Ich kann mich nicht mehr erinnern, aber stellt der Stereomat das Bild eigentlich auch so klein und entfernt dar? Möglicherweise bin ich ja mittlerweile durch die VR- Brillen verwöhnt. Mich würde mal interessieren, ob andere 3D- Betrachter das besser hinbekommen (haben).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

eure eigenen Bilder für View- Master und ähnliche Diabetrachter 11 Mai 2022 19:13 #3

  • Wolfgang
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 12
Hallo Tilo ,
es gibt sehr viele Möglichkeiten 3d Bilder mit oder ohne Brille zu betrachten, über die Qualität entscheidet die Auflösung und die Justierung !

 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.973 Sekunden
Powered by Kunena Forum