Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Z-Schiene für SONY RX100 in Planung 24 Mär 2021 13:24 #1

  • wbloos
  • Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 20
  • Dank erhalten: 13
Hallo an alle SONY RX100 Besitzer - ich plane eine Kleinserie von Z-Schienen für die RX100 - das lohnt sich aber nur wenn ich genügend Abnehmer finde da sonst die CNC Einrichtungskosten zu hoch wären und eine einzelne Schiene fast unbezahlbar wird. Bei einer Kleinserie sind die Kosten aber noch akzeptabel.
Hier die technischen Daten der Z-Schiene:
- Material ist ALU 2,5mm stark
- Oberfläche schwarz eloxiert
- anpassbare Stereobasis
- min Stereobasis: 87mm
- max Stereobasis: 162mm
Preis wären EUR 65.- + USt
Als Zubehör kann ich passende schwarz eloxierte Geräteschrauben liefern (2 Stück) für EUR 9.- (+USt) sowie ein Stativblock zur Montage an ein Stativ für EUR 25.- (+USt)

Wer Interesse an solch einer Schiene hat bitte hier oder direkt bei mir melden. Die Kleinserie wird nur dann aufgelegt wenn sich einige Interessenten melden.

Gruß
Werner
 
Folgende Benutzer bedankten sich: gpherbig, Mitch, Anton

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Z-Schiene für SONY RX100 in Planung 08 Apr 2021 22:31 #2

  • gpherbig
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 10
Hallo Werner,
bei mir geht es meist nicht so schnell, aber jetzt möchte ich mich definitiv bei Deiner Aktion beteiligen, und zwar für Z-Schiene plus Schrauben plus Stativblock. Ich hoffe, es gibt genug Unterstützer, so dass sich die ganze Sache rentiert (ich kenne die Preise für's Eloxieren)!
Allerdings schreit die minimale Stereobasis von 87mm ja geradezu nach einer Spiegelbox, deshalb hier die Frage: Gibt es jemanden, der für die RX100 schon einmal eine Spiegelbox gebaut hat oder vielleicht sogar anbietet?
Gerhard
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von gpherbig.

Z-Schiene für SONY RX100 in Planung 12 Apr 2021 10:14 #3

  • machzwei
  • machzweis Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 106
  • Dank erhalten: 27
Als Anregung für arme Bastler, die sich nur einfache Lösungen zutrauen, aus dem Internet - mit Fotoschrauben.
Man kann auch Blumenkastenhalter verwenden, bei denen meist zwei Teile Langlöcher aufweisen.


 
Behauptungen können einfach durch Bild- und Videobeispiele belegt werden
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Z-Schiene für SONY RX100 in Planung 27 Apr 2021 01:28 #4

  • Paul
  • Pauls Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 25
Habe meinen Balkon aufgeräumt und bin fündig geworden Ralf. Ein schönes Gespann mit 35 cm Basis für Kameras in Poträtmode ist entstanden. Nur für die Stativschrauben musste ich die Langlöcher erweitern. Da sollte man ein passendes Werkzeug zur Hand haben.

Paul

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Z-Schiene für SONY RX100 in Planung 27 Apr 2021 20:41 #5

  • machzwei
  • machzweis Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 106
  • Dank erhalten: 27
Das freut mich zu lesen, Paul!
Viel Erfolg in der Anwendung.
Gruß von Ralf

Hat man Fotoschrauben mit Schaft, genügt es meist, je ein Loch - 6,5mm -
an einem Ende  zu schmaler Langlöcher zu bohren, 
da der Schaft einen geringeren Durchmesser hat. Siehe Amazon zur Info.

 
Behauptungen können einfach durch Bild- und Videobeispiele belegt werden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.373 Sekunden
Powered by Kunena Forum